(06104) 6680 0 info@mips-germany.com

entdecken Sie unsere Branchenlösungen!

Immer passgenaue Lösungen…Unsere Erfahrungen in den verschiedenen Brachnen helfen Ihnen weiter

Kosten einsparen, Ressourcen bündeln: Mit der Server Virtualisierung schaffen Sie mehr Effizienz in Ihren Aufgaben und Verwaltungstätigkeiten

Stellen Sie sich einmal die Funktionsweise eines klassischen Servers vor: Ausgewählte Applikationen oder Aufgaben werden auf spezieller Hardware oder innerhalb eines identischen Betriebssystems genutzt. Vielfach bleiben also wesentliche Serverkapazitäten ungenutzt, was vor allem bei zunehmender Anzahl an Servern problematisch ist. Denn dadurch steigen der Wartungsaufwand, der Platzbedarf und letztlich auch der Kostenanteil, der darauf entfällt.

mips Dataline GmbH bietet Ihnen mit Virtual Machine (VM) eine bewährte Lösung für ein Problem, welches sich mit einer Virtualisierung der Server beheben lässt. Was es damit auf sich hat und welche Vorteile sich für Anwender ergeben, erfahren Sie in den nächsten Absätzen.

Virtualisierung bedeutet: Physikalische Server werden in mehrere, virtuelle Maschinen unterteilt

Um Sie stärker für das Thema zu sensibilisieren und ein Verständnis zu erzeugen, möchten die Grundfunktion der Virtualisierung einmal näher beschreiben:

  1. Ein bestehender Server wird durch den Systemadministrator aufgeteilt, sodass mehrere virtuelle Maschinen entstehen.
  2. Sie nutzen die zur Verfügung stehende Hardware, arbeiten jedoch völlig isoliert voneinander.
  3. Eine Abstraktion zwischen Hardware und Betriebssystem führt dazu, dass sich virtuelle Maschinen nachbilden (emulieren) lassen, die dann hinsichtlich der Schnittstellen, der CPU, Arbeitsspeicher und anderer Faktoren dem „Ausgangsprodukt“ entsprechen.
  4. Diese Art der Virtualisierung eines Servers führt dazu, dass ein direkter Zugriff auf die physikalische Hardware erfolgt.
  5. Lediglich Peripheriegeräte sowie Einsteckkarten, also Festplattencontroller, Grafikkarten usw. werden nachgebildet.

Was bietet mips Dataline GmbH im Spektrum rund um VM und Virtualisierung?

Unternehmen verschiedenster Branchen setzen heutzutage auf Serverarchitektur und IT-Strukturen, die elementar sind für das tägliche Geschäft. Zwischen diesen Systemen existiert häufig kein oder nur ein geringer Austausch, was (wie oben dargelegt) dazu führt, dass IT-Ressourcen und -Kapazitäten nicht adäquat genutzt werden.

mips Dataline GmbH berät Sie daher nicht nur umfassend zu den Möglichkeiten und Vorteilen einer Virtualisierung von Servern, sondern kümmert sich bei Bedarf auch um die entsprechende Umsetzung. Mit VM können Sie u.a.:

  • mehrere Betriebssysteme gleichzeitig nutzen und betreiben, was dazu führt, dass physische Serverkapazität besser ausgereizt werden kann;
  • Betriebssysteme ausführen, die auf herkömmlichem Wege auf der einzelnen Serverarchitektur nicht lauffähig wären;
  • eine leistungsfähige Plattform etablieren, um kostenintensive Hardware besser zu nutzen und dadurch die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.

Sie sehen: Virtuelle Maschinen (VM) sind eine ideale Basis, um die bestehende IT-Infrastruktur besser, effizienter und ökonomischer zu nutzen. Erfahren Sie im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mehr zu den individuellen Möglichkeiten und lassen Sie sich durch das Expertenteam von mips Dataline ganzheitlich beraten. Wir freuen uns auf Sie und darauf, neue Herausforderungen kreativ anzugehen. Kontaktieren Sie uns noch heute und setzen Sie auf einen leistungsstarken, jederzeit in Ihrem Interesse handelnden und erreichbaren IT-Spezialist – mips Dataline GmbH, Ihr IT-Systemhaus für das ganze Rhein-Main-Gebiet.

Gewerbe

Anwälte

Touristik

Fernwartung

Hier finden Sie unsere Fernwartungssoftware zum Download.

MIPS DATALINE GMBH

Kontakt
Ernst-Leitz-Str. 3
63150 Heusenstamm

06104 66800
info@mips-germany.com

 

Impressum
Datenschutz